Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!
Passwort vergessen?
Bestseller
01. König Pilsener

119,89 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Brandenburger Mineralwasser Medium MW

4,49 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Ambassador Naturell PET

5,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Märkisch Medium MW

4,53 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Tegernsee Hell MW

23,80 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Spreequell Mineralwasser MW PET

7,50 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Brandenburger Quell Naturell

4,49 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Gerolsteiner Naturell MW

8,30 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Bismarck Quelle Medium MW

6,80 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Hersteller

Liefer- und Versandkosten

 

Auslieferung, (Leergut-) Abholung:

Lieferungen erfolgen an die vom Kunden angegebene Adresse, wobei pro Bestellung nur eine Adresse angegeben werden kann. Anlieferort ist im Regelfall die Haus- bzw. Wohnungstür des Kunden. Die Ware ist vom Käufer unverzüglich zu überprüfen. Bemängelungen sind nur innerhalb von 24 Stunden nach Empfang der Ware zulässig. Bei Zusendung an den Empfänger oder vorher vereinbartem Abstellen vor die Tür des Käufers geht als Risiko zu Lasten des Käufers.


Lieferzeiten:

Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis18.00 Uhr

Samstag: 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr
(individuelle Absprache ist möglich)


Lieferkosten (abhängig von Postleitzahl):

Bitte beachten Sie, dass Ihre Lieferkosten für Berlin, abhängig von Ihrer PLZ sind.

7,00 € pro Lieferung
10,00 € pro Lieferung
16,00 € pro Lieferung

Bei Lieferungen auf Rechnung ist der ordnungsgemäße Empfang der Ware dem ausliefernden Mitarbeiter auf der Rechnung bzw. dem Lieferschein zu quittieren. Pfand auf Leergut wird nur gewährt, wenn die Artikel von uns vertrieben werden und wenn sich die Rückgabe des Leergutes in etwa mit der Liefermenge deckt.

Bezahlung:

Die Bezahlung erfolgt in bar bei Lieferung der Ware. Der mit der Lieferung beauftragte Mitarbeiter ist berechtigt und verpflichtet, gegen Aushändigung der Ware zu kassieren.
Wir behalten uns vor, die Annahme von Schecks an Zahlungsstatt abzulehnen. Im Falle des Verzuges ist der Verkäufer berechtigt, bankmäßige Zinsen zu berechnen, gleichzeitig werden alle Rechnungen sofort fällig.
Bei Erstbestellern ist grundsätzlich in bar zu zahlen.
Ausnahme sind Firmen, deren Abrechnungsstelle nicht in Berlin ist. Die Mahngebühren betragen 4,-€ für jede Anmahnung einer Rechnung.
Unberechtigte Abzüge gelten als nicht fristgerecht geleistete Zahlungen.

Zurück